PLA Filament – Qualität, die der Umwelt nicht wehtut

PLA ist die Abkürzung für Polyactid. Und Polyactid hat neben all seinen Eigenschaften, die diesen Stoff so gut anwendbar für den 3D Drucker machen auch eine ganz besondere Eigenschaft, die auch dazu führt, dass Polyactid ein sehr beliebter Werkstoff ist: Polyactid ist kompostierbar und somit eine sehr umweltfreundliche Variante zur Herstellung von 3D Druckobjekten.

PLA ist die Abkürzung für Polyactid. Und Polyactid hat neben all seinen Eigenschaften, die diesen Stoff so gut anwendbar für den 3D Drucker machen auch eine ganz besondere... mehr erfahren »
Fenster schließen
PLA Filament – Qualität, die der Umwelt nicht wehtut

PLA ist die Abkürzung für Polyactid. Und Polyactid hat neben all seinen Eigenschaften, die diesen Stoff so gut anwendbar für den 3D Drucker machen auch eine ganz besondere Eigenschaft, die auch dazu führt, dass Polyactid ein sehr beliebter Werkstoff ist: Polyactid ist kompostierbar und somit eine sehr umweltfreundliche Variante zur Herstellung von 3D Druckobjekten.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

PLA Filamente – aber der Werkstoff kann noch mehr

Doch die Umweltfreundlichkeit ist mit Sicherheit nicht das einzige Argument, dass für eine Nutzung von PLA Filamenten spricht. Viel mehr hat dieser Werkstoff noch ganz andere Eigenschaften, die ebenfalls dafür sorgen, dass er ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Filamente angekommen ist. Bei PLA handelt es sich um einen Thermoplasten, sodass das Aufschmelzen und anschliessende Aushärten des Werkstoffes zur Erstellung eines 3D Objektes absolut problemlos funktioniert. Die Schmelztemperatur liegt mit etwa 185 Grad Celsius bei unter 200 Grad. Im Vergleich zu anderen Filamenten eine eher geringe Schmelztemperatur, was eine durchaus leichtere und schnellere Verarbeitung möglich macht, was aber auch den Anwendungsbereich ein Stück weit einschränkt.

PLA Filamente vom Experten – beste Auswahl zum besten Preis

In unserem Online-Shop finden Sie über dreissig verschiedene PLA Filamente. Jedes dieser Filamente weist eine andere Farbe und ein Stück weit auch einige Abweichungen in den Eigenschaften auf. Dabei haben Sie die Möglichkeit, sich in den einzelnen Artikelbeschreibungen selbst ein Bild davon zu machen, welche Eigenschaften und Stärken unsere verschiedenen PLA Filamente aufweisen. Dass dann die verschiedenen Farben natürlich auch die Stilfrage, wenn es um Ihr fertiges 3D Objekt geht, etwas mitbestimmen, ist nur ein angenehmer Nebeneffekt.

Stärken und Schwächen der PLA Filamente

In der Regel bestehen PLA Filamente aus nachwachsenden Rohstoffen wie zum Beispiel Maisstärke. Auch weisen sie eine hohe Festigkeit auf und bringen kaum Schrumpfungswerte bei der Abkühlung mit sich. Aufgrund der geringen Dichte der meisten PLA Filamente eignen sich diese hervorragend für den Leichtbau.  Allerdings sollte man beachten, dass die fertigen Produkte, die aus PLA Filamenten hergestellt werden, am Ende nur eine recht geringe Zugfestigkeit von 10 bis maximal 60 N/Quadratmillimeter aufweisen. Diese sollten also nicht zu sehr unter Zug gesetzt werden.

Darüber hinaus liegen die Vorteile des Werkstoffes auf der Hand. Angefangen mit den günstigen Preisen für die PLA Filamente, von denen Sie sich in unserem Online-Shop selbst überzeugen können, bis zu der Tatsache, dass Polyactid schwer entflammbar ist, gibt es einiges, was für den Einsatz von PLA Filamenten spricht. Auch der Umstand, dass UV-Einstrahlung bei diesem Stoff nicht zu einer Alterung, also auch nicht zu negativen optischen Veränderungen, führt, macht ihn für viele Produkte durchaus interessant.

 

Copyright © fabberworld.com – der Schweizer 3D Drucker Shop | Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Fabian Golle IT