LayWood Filament: Holzfilament für den 3D Drucker

Längst gehören nicht nur Kunststoffe in einen 3D Drucker. Dank einer Entwicklung aus Deutschland können Sie mittlerweile auch Holzfilamente im Online-Shop kaufen. Die LayWood Filamente bestehen zu 40 Prozent aus recyceltem Holz und besitzen sehr gute mechanische Eigenschaften, bei geringen Temperaturen zur Verarbeitung.

Längst gehören nicht nur Kunststoffe in einen 3D Drucker. Dank einer Entwicklung aus Deutschland können Sie mittlerweile auch Holzfilamente im Online-Shop kaufen. Die LayWood... mehr erfahren »
Fenster schließen
LayWood Filament: Holzfilament für den 3D Drucker

Längst gehören nicht nur Kunststoffe in einen 3D Drucker. Dank einer Entwicklung aus Deutschland können Sie mittlerweile auch Holzfilamente im Online-Shop kaufen. Die LayWood Filamente bestehen zu 40 Prozent aus recyceltem Holz und besitzen sehr gute mechanische Eigenschaften, bei geringen Temperaturen zur Verarbeitung.

LayWood Filament Ø 3.00 mm
LayWood Filament Ø 3.00 mm
Drucken Sie Holz mit dem 3D Drucker! LayWood Filament lässt sich nach dem Druck bearbeiten wie Holz, Sie können es sägen, schleifen oder feilen. Durch die exzellenten Fliesseigenschaften und dem Druckverhalten ähnlich wie PLA eignet sich...
Inhalt 250 Gramm
Fr. 29.90 *
LayWood Filament Ø 1.75 mm
LayWood Filament Ø 1.75 mm
Drucken Sie Holz mit dem 3D Drucker! LayWood Filament lässt sich nach dem Druck bearbeiten wie Holz, Sie können es sägen, schleifen oder feilen. Durch die exzellenten Fliesseigenschaften und dem Druckverhalten ähnlich wie PLA eignet sich...
Inhalt 250 Gramm
Fr. 29.90 *

Kenndaten von LayWood Filamenten

Grundsätzlich besitzt das LayWood Filament die gleichen Eigenschaften, wie Sie diese auch bei den PLA Filamenten vorfinden. Bei den LayWood Filamenten besteht die Struktur zu 40 Prozent aus recyceltem Holz, der Rest wird mit Polymeren als Bindemittel ausgefüllt. Die Glastemperatur von LayWood liegt bei knapp 55° Celsius. In den schmelzviskosen Bereich wechselt der Stoff, wenn er mindestens eine Temperatur von 185 Grad Celsius erreicht hat. Doch wieso sollten LayWood Filamente verwendet werden, wenn PLA Filamente doch die gleichen Eigenschaften besitzen? Die Antwort ist denkbar einfach. Da LayWood aus Holzelementen besteht, kann es auch so behandelt werden. Sie können LayWood-Konstruktionen sägen, hobeln, schleifen oder mit Holzbohrern bohren. Auch die Optik unterscheidet sich von PLA-Konstruktionen. Je höher die Drucktemperatur bem 3D Drucker eingestellt wird, desto dunkler wird das Ergebnis. Bei einer maximalen Durcktemperatur von knapp 250° Celsius ist LayWood fast schwarz. LayWood Filamente gibt es mit konstanten Durchmessern von 1.75 oder 3.00 mm zu kaufen. 

Vorteile beim Druck mit LayWood 

  • Geringe Schmelztemperatur
  • Wahl der Schmelztemperatur beeinflusst die Farbe des Stoffs 
  • Keine Alterung bei UV-Strahlen
  • Bearbeitungsmöglichkeiten wie bei Holz
  • Gute Fließeigenschaften
  • Kein beheiztes Bett nötig
Copyright © fabberworld.com – der Schweizer 3D Drucker Shop | Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Fabian Golle IT